Wildlederschuhe reinigen – Die besten Tipps zum pflegen

Schuhpflege
259 Leser
  1. Startseite
  2. Schuhpflege
  3. Wildlederschuhe reinigen – Die besten Tipps zum pflegen
Geschätzte Lesedauer: 3 Minuten

(Bild: Gratisography)

Hilfreiche Tipps zum reinigen und der Pflege von Wildlederschuhen

Das sollten Sie wissen bevor Sie Ihre Wildlederschuhe reinigen

Wildlederschuhe, richtig wäre die Bezeichnung Raulederschuhe, gelten als empfindlich gegenüber Nässe und Schmutz. Dabei ist der Schuhputz für Wildederschuhe ganz einfach. Wildlederschuhe haben bei der Pflege einen großen Vorteil, man muss sie nicht aufwendig auf Glanz polieren. Reinigen, Farbe auffrischen und vor Nässe schützen reicht aus. Beherzigt man diese drei Schritte, behalten sie viele Jahre ihr gutes Aussehen

Bestseller Nr. 1
Schuhpflegeset für Rauleder - Schuhputzset mit Schuhbürsten zur Nubukleder...
188 Bewertungen
Schuhpflegeset für Rauleder - Schuhputzset mit Schuhbürsten zur Nubukleder...
  • 4-teiliges Schuhpflege Set für Rauleder, mit Velours Nubuk Pflege Stick zur...
  • Holz Schuhbürsten - Made in Germany - aus nachhaltiger Forstwirtschaft, zum...
  • Schuhbürstenset mit Rauleder Radiergummi,  biped Wildlederbürste und biped...
SaleBestseller Nr. 2
Solitaire Power Reiniger Set – Reinigung, Pflege und Schutz für alle...
83 Bewertungen
Solitaire Power Reiniger Set – Reinigung, Pflege und Schutz für alle...
  • Intensive Reinigung, sanfte Pflege und schmutzabweisende Wirkung
  • Im Set: 1 x Solitaire Power Reiniger 125 ml mit herrlich frischem Tropic-Duft, 1...
  • Power Reiniger-Schaum mit 3-Fach-Wirkung. Effektiv gegen Schmutz, Salz- und...

Wie reinigt man Wildleder am besten?

Bei dem fleckigen Leder kommt nur eine Nassreinigung infrage. In dem feinen Flor sitzt mit Sicherheit einiges an Staub und Schmutz fest. Damit wir den feinen Staub durch die Nassreinigung nicht tiefer ins Leder spülen, werden die Schuhe zuerst ausgebürstet.

Bitte nicht auf die Idee kommen eine Messingbürste zu benutzen!

Als nächstes die Schuhe mit einer Schmutzbürste aus bürsten. Sie hat kurze feste Wildschweinborsten, ist sanft zu dem Wildleder und holt den Staub aus dem feinen Flor.

SaleBestseller Nr. 1
Collonil Schmutzbürste Schuhbürsten, Braun
50 Bewertungen
Bestseller Nr. 2
biped Schmutzbürste für Schuhe – Holz Schuhbürste 16,5 cm –...
50 Bewertungen
biped Schmutzbürste für Schuhe – Holz Schuhbürste 16,5 cm –...
  • Empfohlen zur Reinigung von Schuhen, Stiefeln und vielem mehr
  • Nachhaltiger Holzanbau aus Deutschland
  • Mit festen synthetischen Fasern bestückt
SaleBestseller Nr. 3
William Leistner Schmutzbürste Wunderbürste, Braun, Uni,...
805 Bewertungen
William Leistner Schmutzbürste Wunderbürste, Braun, Uni,...
  • Tierhaare und Schmutz von Decken und Körben für Hunde, Katzen
  • Die Wunderbürste reinigt im Gegensatz zum Fusselroller auch schwer zu...
  • Reinigt Pferdedecken und Schabracken

Nassreiniger für Wildlederschuhe

Als Nassreinigung empfehlen wir den Burgol Schuhreiniger.
Er sorgt nicht nur für die gründliche Reinigung, er führt dem Leder auch pflegende Stoffe zu. Wir nehmen den Schuhreiniger für das äußere Schaftleder und für das Innenleder in den Schuhen. Der Schuhreiniger wird 1:1 mit Wasser verdünnt und nicht mit Wasser von dem Leder abgespült. Wir bringen mit dem Schwamm so lange neuen Schuhreiniger auf und in die Schuhe, bis kein Schmutz mehr in dem ablaufenden Schuhreiniger ist.

Kann man Wildlederschuhe in die Waschmaschine tun?

Deine Stücke aus Wildleder reinigen kannst du alternativ auch in der Waschmaschine. Verwende nur keinen Intensivwaschgang, stelle stattdessen den Schonwaschgang wie die Handwäsche oder ein Wollprogramm ein.

Wildleder Boots

Verzichte beim Waschen gänzlich auf Waschmittel, gib stattdessen nur einen Weichspüler hinzu. In der Maschine bekommst du die meisten Wasserflecken und hartnäckigere Salzränder zuverlässig raus.

Nach dem Vorgang kannst du deine Wildlederschuhe und Stiefel mit Zeitungspapier ausfüllen und in Ruhe trocknen lassen. Raue das Material nach dem Trocknen mit einer feinen Wildlederbürste wieder auf.

Nun die nassen Wildlederschuhe mit Zeitungspapier ausstopfen. Dabei bringen wir das nasse Wildleder in Form, die Gehfalten werden beim Trocknen etwas gemildert. Nach zwei Stunden tauschen wir das Zeitungspapier aus und lassen die Schuhe über Nacht bei Zimmertemperatur trocknen.

Bestseller Nr. 1
find. Addison Herren Suede Mokassin, Schwarz (Black), 44 EU
  • Veloursleder mit Glattleder-Innenfutter
  • Breite Kreppsohle aus Gummi
  • Kontrastnähte

Jetzt die gereinigten Wildlederschuhe in Form bringen

In die trocknen Schuhe kommen ein Paar Schuhspanner.

(Hier gibt es mehr Info über Schuhspanner: Mehr über Holz-Schuhspanner)

Durch die Nassreinigung fühlt sich der feine Flor hart und flach an. Mit einer Kreppbürste richten wir den feinen Flor auf. Das Wildleder fühlt sich jetzt besser an und die nachfolgenden Pflegemittel kommen besser an das Leder.

Der Sohlenrand braucht Schutz und Farbe. Wir tragen dunkelbraune Sohlenrandfarbe auf die Sohlenränder und Absätze. Zum jetzigen Zeitpunkt kann die Sohlenrandfarbe gut einziehen. Würden wir die Sohlenrandfarbe zum Schluss auftragen, würde sie oberflächlich auf dem Imprägnierspay sitzen.

Bestseller Nr. 1
5 Paar Holz Spiralfeder Schuhspanner AUS HOCHWERTIGEM HOLZ Echtholz NEU...
782 Bewertungen
5 Paar Holz Spiralfeder Schuhspanner AUS HOCHWERTIGEM HOLZ Echtholz NEU...
  • Unisex - Erwachsene
  • Holzspiralspanner
  • Ganzjahresartikel
Bestseller Nr. 2
Blumtal Schuhspanner für Damen und Herren - Schuhdehner aus Echt-Holz,...
495 Bewertungen
Blumtal Schuhspanner für Damen und Herren - Schuhdehner aus Echt-Holz,...
  • ✅VERLÄNGERTE LEBENSDAUER: Die Schuhdehner für Damen und Herren bestehen aus...
  • ✅ABSORBIEREN FEUCHTIGKEIT: Das duftende Kiefern Holz der Schuhweiter ist...
  • ✅NATÜRLICHE PASSFORM: In der Länge hat der Schuhspanner eine solide...

Wasserflecken und Salzränder an Wildlederschuhen reinigen

Wasserflecken und Salzränder lassen sich bei Wildlederschuhen am einfachsten entfernen, indem der ganze Schuh gewaschen wird. Nicht nur der Salzrand wird mit einem Baumwolltuch und lauwarmem Wasser abgerieben, sondern der gesamte Schuh.

Das verhindert, dass neue Ränder da entstehen, wo die nasse Stelle in die trockene übergeht. Ist der ganze Schuh einheitlich nass, und wurde das Salz aufgelöst, kann kein Rand mehr entstehen. Mit Zeitung ausgestopft werden die Schuhe zum Trocknen aufgestellt.

Ein weiteres Hausmittel ist es, die Salzränder auf den Wildlederschuhen mit etwas Stärkemehl zu betupfen. Das Mehl sollte kurz einwirken und wird anschließend mit einer Bürste ausgebürstet. Hat das beim ersten Mal noch nicht geholfen, muss der Vorgang ein paar Mal wiederholt werden.

Mondamin Stärke zum Kochen und Backen Feine Speisestärke (Maisstärke), 400g
40 Bewertungen
Mondamin Stärke zum Kochen und Backen Feine Speisestärke (Maisstärke), 400g
  • Mondamin Feine Speisestärke in der 400-g-Packung
  • Feine Stärke für vegane und vegetarische Gerichte
  • Das Produkt ist von Natur aus glutenfrei

Wildlederschuhe nach der Reinigung imprägnieren

Gerade das Reinigen von Wildlederschuhen erscheint besonders heikel. Aber so schwierig ist das nicht. Wer ein paar kleine Vorsichtsmaßregeln beachtet, der kann seine Wildlederschuhe leicht selber pflegen. Ganz wichtig ist es, bei Wildlederschuhen sie sofort nach dem Kauf mit einem Imprägnierspray zu besprühen. Das wirkt Wasser und Schmutz abweisend.

Diese Behandlung sollte auch nach jedem Schuhputzen wiederholt werden. So halten die Wildlederschuhe länger und sehen gepflegt und ordentlich aus. Das Spray wird am Besten im Freien, auf dem Balkon angewendet, da die Dämpfe gesundheitsschädlich sind. Auch ein Mindestabstand sollte eingehalten werden. Vor dem Imprägnieren müssen die Schuhe jedoch erst gesäubert werden.

Mit dem letzten Schritt machen wir die Schuhe unempfindlicher gegen Nässe und Schmutz.

Imprägnierspray ist selten bei Glattlederschuhen notwendig. Bei Wildlederschuhen ist es Pflicht. Aus etwa 30 Zentimeter Entfernung bekommen die Schuhe einen satten Auftrag Imprägnierspray.

Die Ledersohlen fühlen sich trocken und hart an. Wir gönnen ihnen Ledersohlenöl. Das macht die Ledersohlen haltbarer, biegsamer und unempfindlicher gegen Nässe.

Profitipps:

Wie kann man Wildlederschuhe reinigen?

  1. Stark verschmutzte Wildlederschuhe werden zunächst mit einer speziellen Wildlederbürste abgebürstet, sodass der gröbste Schmutz sich löst.
  1. Dann wird mit einer speziellen Lederseife gearbeitet.
  2. Der Schmutzfleck wird immer von innen nach außen bearbeitet, so wird er kleiner.
  3. Ist der Fleck weg, wird anschließend der ganze Schuh mit einem feuchten Lappen abgewischt.
  4. Wenn der Schuh getrocknet ist, muss das Leder aufgeraut werden.
Pacona Lederseife für Glattleder, Rauleder, Nubukleder, Wildleder - 100 ml...
92 Bewertungen
Pacona Lederseife für Glattleder, Rauleder, Nubukleder, Wildleder - 100 ml...
  • Reinigung und Pflege für Leder aller Art
  • farbschonend - farbneutral
  • rückfettend

I am text block. Click edit button to change this text. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Weitere spannende Themen:

Hier könnte deine [Anzeige] stehen! Nehm mit uns Kontakt auf.

Alles rund um das Thema Pflanzen: Rosis-Blumenwelt

Weitere Themen:

Hat dir dieser Artikel weitergeholfen? Dann teile ihn mit deinen Freunden!

Andere Leser haben diese Artikel ebenfalls gelesen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü