Wie du deine Kletterschuhe pflegst und wäschst

Geschätzte Lesedauer: 5 Minuten

Der durchschnittliche aktive Kletterer kann pro Jahr zwei paar Kletterschuhe tragen. Eifrige Kletterer, insbesondere Kletterer in der Halle, können in einem Jahr drei oder mehr Paare durchlaufen.

Die Einhaltung einiger grundlegenden Regeln kann dazu beitragen, dass deine Kletterschuhe länger halten und eine bessere Leistung erbringen.

Die wichtigsten Tipps für deinen Kletterschuh

  • Finden die richtige Passform. Schlecht sitzende Schuhe schneiden schlecht ab und verschleißen schneller.
  • Trage deine Kletterschuhe nur zum Klettern.
  • Schmutz und Splitt auf Wanderwegen schleifen Gummi vorzeitig ab.
  • Verschmutzte Sohlen haben auch weniger Grip.
  • Strebe nach sauberer Fußarbeit. Je sauberer deine Fußarbeit ist , desto weniger verschleißt das Gummi.
  • Benutzen einen Schuhbeutel. Es hält deine Schuhe sauber und schützt sie vor direkter Sonneneinstrahlung.
Sale
Boot Bananas Originales Schuh-Deo - ideal für Lauf-, Kletter-, Wander-,...
50 Bewertungen
Boot Bananas Originales Schuh-Deo - ideal für Lauf-, Kletter-, Wander-,...
  • Besonders frischer Duft. Ein natürlicher Duft nach Lavendel, Zitrone, Patschuli...
  • Inhaltsstoffe mit Dreifachwirkung - Geruchsneutralisierend,...
  • Umweltfreundliches Design mit biologisch abbaubarer Baumwollhülle und...

Wie du deine Kletterschuhe sauber und geruchsfrei hälst

Ein wenig Prävention kann helfen, dass deine Schuhe sauberer aussehen und geruchsfrei bleiben:

  • Halte die Füße sauber, indem du geschlossene Schuhe und keine Sandalen tragen.
  • Während du darauf wartest, zu klettern, laufe nicht barfuß herum.
  • Bringe eine Plane mit, um Schuhe und nackte Füße vom Boden fernzuhalten.
  • Wenn du nach Hause kommst, verhindere Gerüche, indem du die Schuhe aus Ihrem Rucksack nimmst.
  • Reinige deine schmutzige Schuhe, indem du die Einlegesohlen und Futter mit einem feuchten Tuch abwischen; lassen die Schuhe danach zum Trocknen stehen, um direktes Sonnenlicht und seine schädlichen UV-Strahlen zu vermeiden.
  • Verwende desodorierende Fußpuder oder Sprays, wenn die Schuhe stinken.
  • Reinige schmutzige Oberteile mit Reinigungsalkohol oder etwas Wasser; verwende nicht zu viel Wasser, da dies das Leder vorzeitig abbauen kann.

6 ultimative Tipps, damit deine Kletterschuhe geruchsfrei bleiben

Zur Geruchsvermeidung bei Kletterschuhen gibt es einige Tipps, die Du – am besten präventiv – beherzigen solltest.

Kletterschuhe waschen

  • Trocknen und lüften: Die mit Abstand wichtigste Regel: Achte darauf, dass Deine Kletterschuhe nicht immer im verschlossenen Rucksack bleiben. Im Idealfall sollten sie nach dem Klettern einen Platz am Balkon (oder ähnliches, allerdings nicht direkt in der Sonne!) bekommen und anschließend offen im Keller liegen. Du kannst auch Schuhkissen wie die Boot Bananas verwenden, die Feuchtigkeit schnell aus Deinen Schuhen aufnehmen.
  • Kletterschuhe ausziehen: Die wenigsten Kletterschuhe sind so bequem, dass Du lange drin bleiben willst. Gerade in der Kletterhalle solltest Du immer mal wieder aus den Kletterschuhen herausschlüpfen und Deinen Füßen und den Kletterschuhen etwas Luft verschaffen …
  • Gefrierfach: Du kannst Deine Kletterschuhe einige Tage in einer Plastiktüte einfrieren. Eventuell dezimierst Du damit einige Bakterien. Auf einen langfristigen Erfolg würde ich bei dieser Maßnahme allerdings nicht hoffen …
  • Desinfektionsspray: Natürlich kannst Du Deine Kletterschuhe mit Desinfektionsspray einsprühen. In Kletterhallen werden Leih-Kletterschuhe beispielsweise regelmäßig desinfiziert. Allerdings ist die Wirkung oft von zeitlich begrenzter Dauer. Manche Kletterhallen haben auch ein spezielles Gerät, das wie eine Mikrowelle aussieht, in dem Bakterien, Pilzsporen & Co. abgetötet werden sollen.
  • Fußpflege: Der Geruch Deiner Kletterschuhe kommt nicht von selbst, sondern von der Bakterienflora Deiner Füße. Eine gute Fußpflege mit Waschen, Eincremen & Co. kann also helfen.
  • Backpulver: Als Hausmittel für die Geruchsbekämpfung wird teilweise Backpulver empfohlen. Hiermit habe ich keine Erfahrungswerte.
Kräuter-Frischkäse Minze - das mikrobiologische Schuhpuder - Schuh-deo gegen...
18 Bewertungen
Kräuter-Frischkäse Minze - das mikrobiologische Schuhpuder - Schuh-deo gegen...
  • Wirkung Unser mikrobiologisches Schuhpuder zersetzt organische Gerüche. Etwa 1...
  • VS. Spray Schuhpuder bietet gleich mehrere Vorteile, Ihre Schuhe bleiben...
  • Natürlich & Sicher Alle Inhaltsstoffe sind zu 100% natürlich. Wir verzichten...

So pflegst du deine Sohle deiner Kletterschuhe

Die Sohle und der Rand (Gummistreifen über der Sohle, der sich um den Schuh wickelt) befinden sich dort, wo der Gummi auf den Fels trifft, also tu alles, was möglich ist, um den griffigen Gummi sauber und in gutem Zustand zu halten:

  • Reibe die Sohlen und Ränder nach dem Klettern leicht mit einem nassen Lappen ein und entferne so viel Schmutz wie möglich und wischen Sie sie dann trocken.
  • Um den Grip deiner Sohlen wiederherzustellen, verwende vorsichtig grobes Schleifpapier oder eine Drahtbürste auf Stellen, die an Griffigkeit verloren haben. Lieber etwas zu wenig als zu viel, weil das sonst zu vorzeitigem Verschleiß führen, also seien Sie vorsichtig.

So wäscht du deine Kletterschuhe mit der Hand

Das brauchst du:

  • Feinwaschmittel
  • Kleine, weiche Reinigungsbürste (Zahnbürste)
  • Lauwarmes Wasser
  • Unsere detaillierte Schritte

In 7 kurzen Schritten erklärt, wie du deine Kletterschuhe wäschst

Schritt 1: Füllen Sie die Wanne mit Wasser.

  • Füllen Sie die Wanne oder einen anderen Behälter mit sauberem, lauwarmem Wasser. Diese Temperatur hilft, den Schmutz, Staub, Schmutz und andere Partikel, die entfernt werden müssen, zu lösen. Verwenden Sie kein heißes Wasser, da es den Gummi oder andere Sohlenmaterialien erweichen kann. Kaltwasser löst weder Schmutz noch Ablagerungen von Schweiß oder Körperölen.

Schritt 2: Geben Sie dem warmen Wasser ein Feinwaschmittel zu.

  • Wählen Sie ein mildes Reinigungsmittel und vermeiden Sie immer harte Reinigungsmittel, da aggressive Chemikalien das Obermaterial, die Schnürsenkel, die Sohle oder das Polstermaterial beschädigen können. Nur eine kleine Menge im Wasser verwenden. Wenn Sie sich für einfaches Wasser entscheiden, werden die Schuhe höchstwahrscheinlich nicht sauber, da Schweiß und Schmutz tief in die Materialien eindringen.

Schritt 3: Bürsten Sie Staub und Schmutz ab.

  • Nimm eine kleine Bürste und bürste Staub oder Schmutz weg, bevor du die Schuhe nass machst. Wenn sich Partikel auf der Innenseite befinden, drehen Sie den Schuh auf den Kopf und klopfen Sie vorsichtig darauf, damit Schmutz auf den Boden fallen kann.

Schritt 4: Schrubben der Außenseite

  • Schrubben Sie mit einer kleinen Bürste die Außenseite des Schuhs, einschließlich des Obermaterials, der Zunge und der Sohle. Verwenden Sie die Bürste, um hartnäckige Flecken zu lösen, aber scheuern Sie nicht so stark, dass Sie die Materialien ausfransen oder zerreißen. Dies sollte so sanft wie möglich geschehen.
  • Vergiss nicht, die Sohle zu reinigen, während du dabei bist. Du kannst die Schuhe in das lauwarme Wasser tauchen, um den Schmutz zu lösen. Wenn Sie sie nicht vollständig eintauchen, bleiben einige Keime im Inneren zurück, also ist es am besten, die Schuhe mit der Seifenlauge zu tränken.

Schritt 5: Reinigen der Innenseite

  • Verwenden Sie die kleine Bürste, um die Innenseite der Schuhe vorsichtig zu schrubben. Achten Sie darauf, in die schwer zugänglichen Stellen zu gelangen, und Sie können mit den Fingern alle Bereiche reiben, die die Bürste nicht erreichen kann. Schwenken Sie im Seifenwasser herum, um die von Ihnen gelösten Partikel weiter zu entfernen.

Schritt 6: Spülen Sie die Schuhe vollständig aus.

  • Lassen Sie die Wanne oder den Eimer der Seifenlauge ab und spülen Sie sie aus. Mit sauberem Wasser nachfüllen. Legen Sie die Schuhe in das Spülwasser und bewegen Sie sie vorsichtig mit den Händen, dann schwenken Sie sie herum, um Schmutz und Seife zu entfernen. Wiederholen Sie diesen Schritt, bis das Wasser klar ist.

Schritt 7: Gründlich trocknen

  • Schütteln Sie das Wasser so weit wie möglich aus den Schuhen. Sie können auch ein sauberes, weiches Handtuch verwenden, um so viel Feuchtigkeit wie möglich aufzunehmen. Die beste Methode zum Trocknen von Schuhen ist es, sie so weit wie möglich zu öffnen und sie an der Luft trocknen zu lassen, um sie vor direktem Sonnenlicht zu schützen, wenn eine Brise weht, die das Trocknen beschleunigen kann. Tragen Sie sie erst wieder, wenn sie vollständig trocken sind.
Bestseller Nr. 1
VALUEU Sport Schuhbürste, Sportartikel Gym Schuhe Accessoeris Doppelkopf Schuhe...
  • Kann voll waschen Sportschuhe / Sportschuhe (nicht fit leater Schuhe),...
  • Flexible biegsame und zähe Borsten sind wahrscheinlich für die Reinigung blind...
  • Nützlich auf Schuhen, auch für die Küche Reinigung Waschbecken verwenden, um...
Bestseller Nr. 2
ulofpc Sport Schuhbürste, Sportartikel Gym Schuhe Accessoeris Doppelkopf Schuhe...
  • Kann voll waschen Sportschuhe / Sportschuhe (nicht fit leater Schuhe),...
  • Flexible biegsame und zähe Borsten sind wahrscheinlich für die Reinigung blind...
  • Nützlich auf Schuhen, auch für die Küche Reinigung Waschbecken verwenden, um...

Kann man Kletterschuhe in der Waschmaschine waschen?

Nein! Davon ist abzuraten, außer der Hersteller weist explizit darauf hin. Sind die Schuhe aus Echtleder kann das Leder durch eine Wäsche stark leiden. Auch sonst besteht die Gefahr, dass die Schuhe komplett ihre Form verlieren oder sich Kanten bilden, die in der Folge zu Druckstellen führen. Sowohl Gummi als auch Obermaterial können durch das Waschen spröde werden.

Wenn überhaupt kein Weg an einer Wäsche vorbei führt dann verwende einen Eimer mit warmen Wasser und ein neutrales Waschmittel. Danach mit klarem Wasser ordentlich spülen und die Schuhe im Anschluss, fern von direkten Hitzequellen und Sonne, sorgfältig trocknen.

Sale
Boot Bananas Originales Schuh-Deo - ideal für Lauf-, Kletter-, Wander-,...
50 Bewertungen
Boot Bananas Originales Schuh-Deo - ideal für Lauf-, Kletter-, Wander-,...
  • Besonders frischer Duft. Ein natürlicher Duft nach Lavendel, Zitrone, Patschuli...
  • Inhaltsstoffe mit Dreifachwirkung - Geruchsneutralisierend,...
  • Umweltfreundliches Design mit biologisch abbaubarer Baumwollhülle und...
Previous Post
Die 5 häufigsten Fehler bei der Schuhpflege
Next Post
Weiße Turnschuhe ganz einfach reinigen – 8 ultimative Tipps + Video!

Das kann dich auch interessieren

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Fill out this field
Fill out this field
Please enter a valid email address.

Menu