Schuhe imprägnieren in nur 3 Schritten – (Leichte Tipps & kurze Anleitung)

Geschätzte Lesedauer: 4 Minuten

(Bild: Unsplash.com)

Wie imprägniere ich meine Schuhe richtig?

Wir zeigen dir in 3 Schritten wie du deine Schuhe imprägnierst und so vor Regen im Herbst und Schnee im Winter schützt.

  • Falls du es sehr eilig hast hier eine Auflistung der 3 besten imprägnier Sprays auf Amazon.
  • Falls etwas zeit mitbringst bin ich mir sicher, dass nützliche Tipps für deine Schuhpflege dabei sind.
SaleBestseller Nr. 1
Meindl Sportwax XXL | 2X 80 g Lederpflege Schuh-Pflege für alle Lederschuhe und...
  • Anwendungsbereich: Meindl Wachs zum Auftragen auf Lederoberflächen - Nährt und...
  • Anwendungsbereich: Meindl Wachs zur auftragen auf Lederoberflächen - Nährt und...
  • Material: Schuhwachs für Wanderschuhe - enthält Paraffin und Petroleum
Bestseller Nr. 2

Was ist eine Imprägnierung?

Zuerst muss geklärt werden, was das Imprägnieren überhaupt ist. Klar, ein eingefleischter Outdoorer weiß das, aber eine kurze Grund-Info kann nicht schaden.

Das allwissende Internet Lexikon Spricht bei einer Imprägnierung von einer schützenden Behandlung von Textilien durch gelöste Stoffe.

Es ist also eine extern aufgetragene, flüssige oder sämige Schutzschicht. Durch die wird Feuchtigkeit, aber auch Schmutz, daran gehindert in ein Material einzudringen.

In unserem Fall ist mit „Material“ der Schuh gemeint. Und hier ist eine Imprägnierung ein unverzichtbarer Basisschutz, nicht nur im Outdoorbereich!

Neben dem Nässeschutz und den schmutzabweisenden Eigenschaften hat eine Imprägnierung noch einen anderen entscheidenden Vorteil. Die Langlebigkeit der Schuhe wird erhöht!

Besonders Lederschuhe profitieren von dem entsprechenden Imprägnierungsmittel. Wenn Leder nicht regelmäßig gepflegt wird, wird es rissig und spröde und ein gutes Imprägnierwachs hält es über lange Zeit schön geschmeidig.

Imprägnieren bedeuetet, eine Oberfläche so zu behandeln, dass sie undurchlässig für Flüssigkeiten wird.

Dabei ist zu beachten, dass das Imprägniermittel bis ins Innere des Leders wirkt. Deshalb muss die Imprägnierung stattfinden, bevor weitere Pflegmittel benutzt werden.

Die Imprägnierung schützt das Leder nicht nur vor Feuchtigkeit, sondern auch vor Schmutz. Denn wenn dieser tief in das Leder eindringt, lässt er sich nur schwer entfernen.

Bestseller Nr. 1
Solitaire Nano Plus Imprägnierspray - Schutz gegen Nässe und Schmutz, geeignet...
263 Bewertungen
Solitaire Nano Plus Imprägnierspray - Schutz gegen Nässe und Schmutz, geeignet...
  • Nach der Imprägnierung mit Solitaire nano Plus perlt Wasser einfach ab und...
  • Die Atmungsaktivität des Materials ob Schuh, Bekleidung oder Accessoire wie z....
  • Für alle Materialien empfohlen
SaleBestseller Nr. 2
Imprägnol Spray 400ml, 3er Pack: Wetterschutz für Leder, Textilien,...
90 Bewertungen
Imprägnol Spray 400ml, 3er Pack: Wetterschutz für Leder, Textilien,...
  • SCHUTZSPRAY: Das IMPRÄGNOL Universal Imprägnierspray bietet einen...
  • UNIVERSALSPRAY: Das Schutzspray ist ideal für Leder, Textilien und...
  • HYDRO PROTECT: IMPRÄGNOL schützt Kleidung, Schuhe, Taschen,Rucksäcke...
Bestseller Nr. 3
Collonil Carbon Pro Schuhcreme & Pflegeprodukt, Transparent (neutral), 400 ml
31 Bewertungen
Collonil Carbon Pro Schuhcreme & Pflegeprodukt, Transparent (neutral), 400 ml
  • Originalprodukt
  • Autorisierter Fachhändler
  • Außenmaterial: andere Leder

Welche Schuhe muss ich Imprägnier und welche Möglichkeiten gibt es?

Ob Lackschuhe Sneaker oder gewünliche Alltagsschue, alles was mit nach draußen kommt wird imprägniert. Zwar sind einige Schuhe beim Kauf vorimprägniert, aber längst nicht alle. Zudem hält auch der beste Nässeschutz nicht unbegrenzt.

Von daher gilt: vor dem ersten Einsatz müssen die Schuhe imprägniert werden. Dabei kann auf zahlreiche Mittel zurückgegriffen werden.

Da wäre zum einen der Klassiker, den jedes Kind kennt: das Imprägnierspray.

Das eignet sich am besten für Rauleder, Schuhe mit Membran oder aus Synthetikmaterial. Zum anderen gibt es Schuhwachs auf Bienenwachs- oder pflanzlicher Basis. Das eignet sich perfekt für Glattlederschuhe, da es gleichermaßen vor Nässe schützt und das Leder pflegt.

Und wie steht es mit Hausmitteln wie einer Imprägnierung mit Haarspray, Melkfett oder Kerzenwachs? Wenn es um professionellen Feuchtigkeitsschutz geht, reichen die zur Versiegelung keinesfalls aus.

Außerdem können die teuren Schuhe durch solche abenteuerlichen Versuche ganz schön in Mitleidenschaft gezogen werden. Wer Wert auf dauerhaften Schutz und Feuchtigkeitsschutz legt, spart hier definitiv am falschen Ende.

SaleBestseller Nr. 1
Collonil Waterstop 33030001751 Schuhcreme Glattleder Schwarz (schwarz)
116 Bewertungen
Collonil Waterstop 33030001751 Schuhcreme Glattleder Schwarz (schwarz)
  • Farbige Pflegecreme mit Imprägnierunterstützung für Glattleder und für...
  • Nährt das Leder und hält es strapazierfähig, frischt die bestehende Farbe auf...
  • Hergestellt in Deutschland.
Bestseller Nr. 3
Collonil Shoe Cream mittelbraun, OneSize
  • Außen Material: Glattleder
  • Belebt und Hellt auf Farben
  • Farben & Kümmert Sich für Glattleder

Mehrmalige Imprägnieren direkt nach dem Kauf

Neue Schuhe sind in der Regel nicht vorimprägniert. Es ist sinnvoll, sie direkt nach dem Kauf drei Mal zu imprägnieren.

Wenden Sie das Imprägnierspray nach Möglichkeit im Freien an – oder zumindest in einem gut gelüfteten Raum.

Halten Sie das Spray etwa eine Dosenlänge vom Schuh entfernt und sprühen Sie den Schuh gleichmäßig ein. Passen Sie dabei auf, dass der Schuh nicht zu feucht wird. Danach benötigt der Wirkstoff einige Zeit zum Einziehen.

Wiederholen Sie die Anwendung des Sprays regelmäßig. Denn durch die Reibung ist der Imprägnierschutz bereits nach 8 bis 10 Mal Tragen abgenutzt.

Imprägnieren: Organisch und High Tech

Bestseller Nr. 1
Solitaire Nano Plus Imprägnierspray - Schutz gegen Nässe und Schmutz, geeignet...
263 Bewertungen
Solitaire Nano Plus Imprägnierspray - Schutz gegen Nässe und Schmutz, geeignet...
  • Nach der Imprägnierung mit Solitaire nano Plus perlt Wasser einfach ab und...
  • Die Atmungsaktivität des Materials ob Schuh, Bekleidung oder Accessoire wie z....
  • Für alle Materialien empfohlen
SaleBestseller Nr. 2
Imprägnol Spray 400ml, 3er Pack: Wetterschutz für Leder, Textilien,...
90 Bewertungen
Imprägnol Spray 400ml, 3er Pack: Wetterschutz für Leder, Textilien,...
  • SCHUTZSPRAY: Das IMPRÄGNOL Universal Imprägnierspray bietet einen...
  • UNIVERSALSPRAY: Das Schutzspray ist ideal für Leder, Textilien und...
  • HYDRO PROTECT: IMPRÄGNOL schützt Kleidung, Schuhe, Taschen,Rucksäcke...
Bestseller Nr. 3
Mountval Imprägniermittel Protector Imprägnieren von Outdoor-Schuhen aus...
  • WARUM? Es gibt nichts Schlimmeres als bei der Wanderung auf den Lieblingsgipfel...
  • WIE? Mountval Protector verleiht Ihren Wander- und Outdoor-Schuhen aus...
  • WOFÜR? Mountval Protector ist für alle Schuhe aus Textilgewebe, Nubuk-, Wild-...

Großmutters Hausmittel – Glattleder imprägnieren

Wenn Sie bei der Schuhpflege lieber auf traditionelle Mittel zurückgreifen, gibt es auch zum Glattleder imprägnieren altbewährte Hausmittel. Schuhnähte stellen oftmals eine Schwachstelle bezüglich der Wetterfestigkeit dar.

Bei Schnee, Sturm und Wind dringt Feuchtigkeit schon durch die kleinsten Öffnungen und Unebenheiten ein.

  • Um Schuhnähte effektiv zu imprägnieren, greift man seit jeher auf Lederfett zurück. Wählen Sie dabei entweder Lederfett in der Farbe Ihrer Schuhe oder ein farbloses Produkt. Durch einen Haartrockner erwärmt, wird das Fett flüssig und schmiegt sich optimal an das vernähte Garn und selbst die kleinsten Löcher an.
  • Nylonstrümpfe sind eine günstige und zugleich schonende Alternative, um das Fett sanft in die zuvor gereinigten Schuhe einzumassieren. Entfernen Sie überschüssige Produktrückstände und lassen Sie die Schuhe nach der Behandlung gut trocknen.

Die wasserabweisende Natur des Fettes schützt Ihre Schuhe fortan sanft vor eindringender Feuchtigkeit.

Ein Hinweis zu Schuhen mit Tex-Membran: verwenden Sie am besten kein Lederfett, denn dieses kann bei zu häufigem Auftragen die Funktion der Tex-Membran beeinträchtigen!

Schuhe imprägnieren – Flecken entfernen

Sind beim Imprägnieren der Schuhe Flecken entstanden, kann dies mehrere Ursachen haben.

Schuhe aus Fettleder haben beispielsweise einen hohen Fettanteil, so dass ein Imprägniermittel nur schwer einziehen kann. Bei schnellem Handeln sind die entstandenen Flecken mit einem sanften Tuch aber wieder entfernbar.

Achten Sie weiterhin darauf, dass Sie nur hochwertige Imprägniermittel verwenden und das Imprägnierspray vor der Benutzung gründlich schütteln sowie aus der empfohlenen Entfernung von mindestens einer Schuhlänge auftragen.

Richtig Schuhe imprägnieren

Feine Schuhe aus Leder sollten Sie mit einer weichen Bürste oder einem weichen Tuch behandeln, während Sie für Wildleder am besten eine Kreppbürste verwenden.

Anschließend sollten Sie zur Schuhpflege ein entsprechendes Pflegemittel verwenden, ob Sie hierbei zu Schuhcreme, Spray oder einem flüssigen Pflegemittel greifen, bleibt Ihnen überlassen. Bei Schuhen mit einer Tex-Membran benötigt man keinen speziellen Pflegeaufwand.

Bestseller Nr. 1
Bense & Eicke B & E Bienenwachs-Lederpflege-Balsam - 500 ml
541 Bewertungen
Bense & Eicke B & E Bienenwachs-Lederpflege-Balsam - 500 ml
  • Größe: 500 ml
  • Bienenwachs-Lederpflege-Balsam
  • Das Leder wird weich, geschmeidig und wasserabweisend
Bestseller Nr. 2
Bienenwachs-Lederpflege-Balsam 500 ml incl. 2 PUTZTÜCHER
21 Bewertungen
Bienenwachs-Lederpflege-Balsam 500 ml incl. 2 PUTZTÜCHER
  • Bienenwachs Lederpflege-Balsam 500ml
  • incl. 2 Carmesin Putztucher
  • Größe: 500 ml
SaleBestseller Nr. 3
DELARA Lederbalsam mit hochwertigem Bienenwachs, Lederpflege, die das Leder...
25 Bewertungen
DELARA Lederbalsam mit hochwertigem Bienenwachs, Lederpflege, die das Leder...
  • 500 ml Eimer DELARA Lederbalsam mit Bienenwachs - Made in Germany
  • Geeignet für alle Gegenstände aus echtem Leder wie z.B. Autositze, Ledersofas,...
  • Pflegt, nährt und imprägniert Glattleder, macht das Leder wasser- und...

(Anleitung) – Schuhe mit Spray imprägnieren – Nur 3 Schritte

  1. Säubern: Zuerst müssen die Schuhe richtig sauber sein. Dafür hilft eine Schuhbürste und ein Lappen. Sind die Schuhe stark verschmutzt, kann auch ein Reinigungsmittel helfen. Bei Lederschuhen schadet es nicht, wenn die Schuhe beim Imprägnieren etwas feucht sind.
  2. Einsprühen: Sind die Schuhe gesäubert, sprüht man sie – außerhalb der Wohnung – mit einem Abstand von 30 bis 50 Zentimetern ein (bitte lest hier die Anleitung auf dem Spray!). Gegebenenfalls kann man die Imprägnierung mit einem Tuch oder Lappen verteilen. So zieht die Imprägnierung noch besser ein.
  3. Warten: Das Pflegemittel braucht etwas Zeit, um gut einzuziehen. Also nicht unmittelbar vor der nächsten Tour imprägnieren, sondern besser am Tag davor. Leder sollte man bis zu 24 Stunden Zeit geben (die genaue Dauer hängt vom Obermaterial und der Imprägnierung ab). Rauleder muss danach mit einer speziellen Bürste wieder etwas aufgeraut werde

(Anleitung) – 3 Schritte – Schuhe mit Wachs oder Creme imprägnieren

  1. Säubern: Auch hier gilt: einziehen soll nicht der Schmutz, sondern die Imprägnierung. Deshalb müssen die Schuhe ordentlich gereinigt sein. Um den ganzen Schuh zu imprägnieren, müssen auch die Schnürsenkel entfernt werden. Ist das Leder noch etwas feucht, dringt die Imprägnierung besser ein.
  2. Wachs verteilen: Mit einem Tuch oder einem Schwamm (falls die Tube nichts derartiges enthält) das Wachs  durch Reiben gut auf der Oberfläche verteilen. Eventuell kann man das Wachs etwas erwärmen, um es leichter zu verteilen (je nach Produkt/siehe Hersteller-Empfehlung). Das sollte man aber nicht machen, wenn die Schuhe mit einer Gore-Tex-Membran ausgestattet sind. Wird das Wachs hier zu warm, verstopft es die Poren und schädigt (bzw. beseitigt) die Atmungsaktivität.
  3. Auch bei Wachs gilt: Warten. 24 Stunden muss man Wachs und Leder schon geben, sich anzufreunden.
Bestseller Nr. 1
Solitaire Nano Plus Imprägnierspray - Schutz gegen Nässe und Schmutz, geeignet...
263 Bewertungen
Solitaire Nano Plus Imprägnierspray - Schutz gegen Nässe und Schmutz, geeignet...
  • Nach der Imprägnierung mit Solitaire nano Plus perlt Wasser einfach ab und...
  • Die Atmungsaktivität des Materials ob Schuh, Bekleidung oder Accessoire wie z....
  • Für alle Materialien empfohlen
SaleBestseller Nr. 2
Imprägnol Spray 400ml, 3er Pack: Wetterschutz für Leder, Textilien,...
90 Bewertungen
Imprägnol Spray 400ml, 3er Pack: Wetterschutz für Leder, Textilien,...
  • SCHUTZSPRAY: Das IMPRÄGNOL Universal Imprägnierspray bietet einen...
  • UNIVERSALSPRAY: Das Schutzspray ist ideal für Leder, Textilien und...
  • HYDRO PROTECT: IMPRÄGNOL schützt Kleidung, Schuhe, Taschen,Rucksäcke...
Bestseller Nr. 3
Collonil Carbon Pro Schuhcreme & Pflegeprodukt, Transparent (neutral), 400 ml
31 Bewertungen
Collonil Carbon Pro Schuhcreme & Pflegeprodukt, Transparent (neutral), 400 ml
  • Originalprodukt
  • Autorisierter Fachhändler
  • Außenmaterial: andere Leder
Vorheriger Beitrag
So pflegst du deine Lederschuhe richtig – Marktübersicht von Polituren – 2019
Nächster Beitrag
Timberland Boots putzen in nur 3 schritten + Video

Das kann dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü